Ultraschallgeräte

Esaote MyLab Seven

MyLab™Seven: Produktivität in Echtzeit
Maximale Effizienz beim Ultraschall-Scannen
Mehr und schneller: Die neue Produktivitäts-orientierte Plattform ist ein weiterer Durchbruch in der Ultraschallbildgebung. Das MyLab™Seven mit eHD-Technologie konzentriert sich auf den eigentlichen diagnostischen Wert und liefert bei kompakter Größe erstklassige Leistung in kardialen, vaskulären Bildgebungsanwendungen sowie bei Geburtshilfe-/Gynäkologie- und allgemeiner Bildgebung. Untersuchungen können mit dem richtigen Werkzeug bequem und ohne Zeitverlust durchgeführt werden: Produktivität in Echtzeit bedeutet eine bessere Diagnose in kürzerer Zeit.
„Exzellenz ist, etwas Gewöhnliches auf ungewöhnliche Art und Weise zu tun“, – Albert Einstein.

Entdecken Sie die neue CrystaLine von Esaote
CrystaLine von Esaote repräsentiert die neueste Steigerung der Bildqualität im Ultraschall: Helligkeit, Klarheit, Reinheit und Schärfe. Es sorgt für die Verbesserung von Produktivität, Effizienz und Wertschöpfung sowie für einen optimalem Workflow und die Upgrade-Möglichkeit für alle Anwendungen, z. B. kardiovaskuläre, allgemeine Bildgebung sowie Sonographie in der Frauenheilkunde und am Point-of-Care. In Verbindung mit der hochentwickelten eHD-Technologie repräsentiert die CrystaLine von Esaote die ideale Bildgebungslösung insbesondere für schwierig zu scannende Patienten. Sie trägt dazu bei, Ihre Diagnosesicherheit zu steigern, eine hohe Leistung zu erzielen, die Patientenversorgung zu verbessern und den Durchsatz zu erhöhen.

eHD-Technologie: Eine neue Ära beim Ultraschall

  • Hochentwickelter diagnostischer Wert
  • Maximale Signalinformation
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Effizienteres Gesundheitswesen

eHD ist die Technologie von Esaote zur Innovation der Ultraschallbildgebung und zur besseren Nutzung der Systeme. Sie repäsentiert unseren klaren Fokus auf den diagnostischen Wert, indem wir alle Bereiche der Signalverarbeitungskette optimieren, angefangen beim Echo, das vom Körper des Patienten erzeugt wird, bis hin zur Anzeige auf dem Systemmonitor. Sie maximiert die Effizienz der Ultraschalluntersuchung und bietet dem Ultraschalldiagnostiker die Möglichkeit, sich besser auf den Patienten zu konzentrieren.

iQProbes: Die Apfelsonde von Esaote, ein innovativer Ansatz im Bereich der Ergonomie
Bei der Apfelsonde bleiben Hand und Handgelenk in ihrer natürlichen Ausrichtung, wodurch der Kraftaufwand beim Greifen über die gesamte Hand verteilt wird. Wenn nicht gescannt wird, kann man Finger und Handgelenk entspannen, indem man einfach die Sonde in der Hand behält.
Diese Apfelsonde wurde für beide Greifarten konzipiert, den innovativen Handflächengriff und den konventionellen Zangengriff.

  • Active Matrix-Verbundmaterial
  • Mehrere anpassbare Schichten
  • Geometrisches Objektiv Bi-Con
  • Steuerung der Heizeffizienz

MyLab™Seven bietet eine breite Palette von IQ-Sonden. Neben konvexen, linearen und Phased Array können mehrere Spezialsonden (etwa endokavitäre, transösophageale, intraoperative volumetrische usw.) angeschlossen werden. MyLab™Seven bietet dank der vier Multi-Size-Anschlüsse Kompatibilität mit verschiedenen Arten von Sonden. Untersuchungen können mit dem richtigen Werkzeug bequem und ohne Zeitverlust durchgeführt werden:

Ihre Diagnosesicherheit
Das MyLab™Seven ist ein innovatives System, das in der Lage ist, erstklassige Leistung im kompakten Format zu liefern. Die eHD-Technologie von Esaote spiegelt die Hauptphilosophie des Systems wider: Produktivität in Echtzeit. Diese Technologie bietet einen schnellen, optimierten Datentransfer, der zu verbessertem Bedienkomfort und klinischen Ergebnissen sowie höherem Abteilungsdurchsatz und mehr Kompetenz führt. Das MyLab™Seven ist die richtige Wahl, wenn die Effizienz von Ultraschalluntersuchungen maximiert werden soll.

Ergonomie: Bedienkomfort und Design spiegeln sich in Diagnosesicherheit und klinischen Ergebnissen wieder
Esaote wurde schon immer als einer der Marktführer in Ergonomie, Design und Einfachheit in der Bedienung anerkannt. Unser Design-Konzept berücksichtigt, dass der Ultraschalldiagnostiker die wichtigste Rolle im klinischen Workflow innehat. Komfort und Zufriedenheit des Bedieners spiegeln sich in erhöhter Diagnosesicherheit wieder.

  • Breites Ansichtsformat
  • Monitorarm mit Gelenken
  • Einfache Drehung und Höhenverstellung
  • Verschiebbare alphanumerische Tastatur

Einfachheit

  • Konzipiert für Produktivität
  • Vier Sondenanschlüsse
  • Breite Palette von Schallköpfen (2D, 3D)
  • Kompakte Abmessungen, einfach zu bewegen
  • Stand-By-Batterie

Erweiterte Produktivität
Durch intelligente Software und einen großen Touchscreen bietet das MyLab™Seven einzigartige Funktionen. Die produktivitätsorientierte Plattform ist der Kern der Architektur: einfacher Zugang, benutzerspezifische Einstellungen und Funktionen, standardisierte klinische Protokolle und sofortige Einstellungen.

Drahtloser Ultraschall

  • Erweiterte Exportfunktion an PCs (Windows®, Mac®) und Mobilgeräte (Tablets, Smartphones usw.)
  • Einfache Vernetzung, Standard und Wireless
  • DICOM und IHE-Konformität

Produktinformationen downloaden (PDF)

Angebot / Infos anfordern

Ihr persönlicher 4medic Ansprechpartner berät Sie gerne:

Dominik Zirwick
Telefon 0961 390150
dz@4medic.net